Newsletter

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus.

Liebe Azubis,

 

nachfolgend finden Sie den aktuellen  Newsletter von Frau Heinze.


(Stand: Freitag, 28. August 2020; 15.00 Uhr)

*     *     *    *

 

Liebe Azubis,

 

nachfolgend finden Sie den aktuellen  Newsletter von Frau Heinze.

Wir freuen uns Sie alle am Montag wiederzusehen. (Stand: Freitag, 28. August 2020; 15.00 Uhr)

*     *     *    *

 

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den aktuellen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns das oben stehende Dokument, vor dem Besuch des BZG . Die Einteilung der Gruppen entnehmen Sie bitte Ihren Klassenforen.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende bzw. einen schönen Urlaub.

Bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 24. Juli 2020; 17.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den aktuellen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns das oben stehende Dokument, vor dem Besuch des BZG . Die Einteilung der Gruppen entnehmen Sie bitte Ihren Klassenforen.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

Bleiben SIE gesund.  (Stand: Donnerstag, 16. Juli 2020; 11.45 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns das oben stehende Dokument, vor dem Besuch des BZG . Die Einteilung der Gruppen entnehmen Sie bitte Ihren Klassenforen.

Bitte bringen Sie die erarbeiteten Lernsets zum Präsenzunterricht mit. 

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

Bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 03. Juli 2020; 13.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns das oben stehende Dokument, vor dem Besuch des BZG .

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und falls Sie Urlaub haben, einen schönen und erholsamen Urlaub.

Bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 15. Mai 2020; 16.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns die beiden oben stehenden Dokumente, vor dem Besuch des BZG .

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 08. Mai 2020; 21.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

bitte beachten Sie die Aktualisierung des Downloadbereiches. Dort finden Sie den Registrierungsprozess für das Elsevierportal. Zugangsdaten und Kennwort erhalten Sie von Ihren Dozenten.

(Stand: Mittwoch, 06.05.2020; 11:16Uhr)

*     *     *     *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns die beiden oben stehenden Dokumente, vor dem Besuch des BZG .

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Donnerstag, 30. April 2020; 12.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Auszubildende,

uns erreichen vermehrt Anfragen von Auszubildenden, die ihre Präsenszeiten im BZG tauschen wollen. Dazu wollen wir Ihnen gern grundsätzlich antworten:

wenn für Sie Theorie geplant ist,  sollten Sie Ihre Lernzeit so einrichten, dass Sie in der Zeit von 08:00 bis 15:00 Uhr im Bildungszentrum anwesend sein könnten. Sie haben jeden Tag Lernzeit mit den Aufgaben durch die Pädagogen. Die Präsenzzeiten im Bildungszentrum laut Planung (Info über Newsletter/ Unterrichtspläne im Downloadbereich) dienen der Festigung des selbständig gelernten Unterrichtsstoffs. Freistellungen sind auch während des Homeschoolings auf dem üblichen Weg zu beantragen. Persönliche Termine sollten außerhalb der regulären Unterrichtszeiten stattfinden. Sollten Sie noch Fragen hierzu haben, wenden Sie sich gern an die Klassenleiter oder das Schulsekretariat Frau Bernhardt.

  • Am Mittwoch, 29.04. ist die S19 im BZG,

Die genaue Planung entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich.  (Stand: Dienstag, 28. April 2020; 16.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie einen kurzen Newsletter von Frau Heinze.

Die S17 trifft sich am Dienstag, d. 28. April 2020 um 10.00 Uhr im Handwerkerheimsaal.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 24. April 2020; 15.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie einen kurzen Newsletter von Frau Heinze.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 17. April 2020; 14.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie einen kurzen Newsletter von Frau Heinze.

Wir wünschen Ihnen ein schönes und vor allem gesundes Osterfest.  (Stand: Mittwoch, 08. April 2020; 15.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

wir haben Ihnen einige Informationen zum Coronavirus und zur Erkrankung COVID 19 zusammengestellt. Die Informationen dazu finden Sie im allgemeinen Downloadbereich. Dieses „Handbuch“ soll Ihnen als Hilfe dienen. (Stand: Samstag, 04. April 2020; 15.30 Uhr)

*     *     *    *

INFORMATION ZUM 5. PRAXISANLEITERSYMPOSIUM

(geplant am 05.05.2020 jetzt verlegt auf den 23.06.2020)

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der behördlichen Anordnungen und Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind viele Veranstaltungen bereits abgesagt.

Wir möchten Ihnen in dieser Situation Sicherheit bieten und verlegen unser für den 05. Mai 2020 geplantes Praxisanleitersymposium auf den 23. Juni 2020.

Da wir uns der Tatsache bewusst sind, dass der neue Termin nicht für jeden angemeldeten Teilnehmenden realisierbar ist, verfahren wir nach folgendem Procedere:

  • alle bereits getätigten und bestätigten Anmeldungen werden annulliert
  • die bereits angemeldeten Teilnehmer wurden per E-Mail über den neuen Termin informiert. Wir möchten Sie bitten den Verlegungstermin schriftlich (E-Mail, Fax) durch Zusendung der neuen Anmeldung zu bestätigen. Anmeldeschluss ist der 30. Mai 2020. Der Flyer nebst Anmeldeformular kann von der Homepage heruntergeladen werden (Verlegung 5. PA Symposium). Bitte sehen Sie von telefonischen Meldungen ab.
  • Vermerken Sie bitte unbedingt Ihre Kontaktdaten (bevorzugt E-Mail) auf der Anmeldung, damit wir Sie gezielt über Veränderungen informieren können.
  • Wir bearbeiten die „neuen“ Anmeldungen chronologisch nach Posteingangsdatum, Sie erhalten danach eine neue Anmeldebestätigung.

Weiterhin möchten wir bereits jetzt darauf verweisen, dass wir den gesetzlichen Anforderungen entsprechen werden. Sollte es zum Termin 23. Juni 2020 nicht möglich sein die Veranstaltung durchzuführen, informieren wir Sie über das weitere Vorgehen. Aktuelle Informationen erhalten Sie auch über unsere Homepage unter  https://bildungszentrum-gesundheitsberufe.de/kurs/praxisanleitersymposium/    Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns Sie am 23. Juni 2020 im Magdeburger Roncallihaus begrüßen zu dürfen. Bis dahin passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.  (Stand: Freitag, 03. April 2020; 12.15 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

gestern (am 01. April 2020) hat Frau Heinze viele Fragen beantwortet, die uns über die Social-Media-Kanäle erreicht haben. An dieser Stelle finden Sie nun zusammengefasst die wichtigsten Informationen:

(Stand: Donnerstag, 02.04.2020; 8.30 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis,

wir haben für Sie ein „Coronatagebuch“ entwickelt. Es soll Ihnen helfen, in der schwierigen Zeit den Überblick zu behalten, Fragen klären zu können und besser mit der Situation umzugehen.

Sie können uns Ihr Tagebuch jederzeit per E-Mail schicken. Dann können wir Ihnen direkt eine Rückmeldung geben. Bitte benutzen Sie dafür die E-Mail-Adresse Ihrer Klassenleitung. Die Reflexion kann nach Rücksprache aber auch in der Klassenleiterstunde oder in einem 3. Lernort stattfinden. Sie finden das Tagebuch im internen, klassenübergreifenden Downloadbereich. (Stand: Mittwoch, 01. April 2020; 9.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis der M20,

im Downloadbereich des Kurses M20 haben wir für Sie eine Lernaufgabe für den praktischen Einsatz hinterlegt. Alle Einzelheiten sind der Aufgabenstellung zu entnehmen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Heyer und Frau Thomas. (Stand: Freitag, 27.März 2020;16.00 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis des Universitätsklinikums Magdeburg,

leider sind Unstimmigkeiten aufgetreten. Deshalb möchten wir Sie wie folgt informieren:

Für die Auszubildenden des Universitätsklinikums Magdeburg wird an den ursprünglich geplanten Praxiseinsatzzeiten festgehalten. Dies betrifft auch den geplanten Urlaub. Somit treffen Sie sich am 30. März 2020 um 7.30 Uhr vor dem Haupteingang Leipziger Straße. Bitte warten Sie genau dort, da nur mit Berechtigungsschein bzw. dem Schülerausweis das Gelände über bestimmte Zugangspunkte betreten werden darf. Bitte führen Sie Ihren Berechtigungsschein mit, dieser wurde Ihnen per Mail zugeschickt. Herr Schade holt Sie vom Treffpunkt ab und bringt die Schülerausweise mit. Bitte achten Sie darauf, beim Warten den Mindestabstand von 1,5 bis 2m einhalten.  Die Information aus dem Newsletter vom 24.03.2020 für die Azubis des Universitätsklinikums ist damit überholt. (Stand Donnerstag, 26. März 2020; 16.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

dass das Land Sachsen-Anhalt am 24. März 2020 eine zweite Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus veröffentlicht. Demnach sollen die Auszubildenden aller Ausbildungsjahre vorerst bis zum 19.04.2020 in der praktischen Ausbildung eingesetzt werden. Dies bedeutet, dass an der Vereinbarung zu den Klassen M 20 nichts verändert wird (siehe Newsletter vom 24.03.2020). Für die Klassen M 19, M 18 und die Klassen der S 17, S 18 und S 19 bedeutet es, dass diese Klassen in der praktischen Ausbildung verbleiben.

 

Die Azubis der M17, die nächste Woche die schriftlichen Abschlussprüfungen absolvieren, beachten bitte ausdrücklich die Hygienehinweise und beantworten wahrheitsgemäß diesen Fragebogen.  

Für die Azubis des KLINIKUM Magdeburg:
M 20 Urlaub vom 30.03. bis 03.04.2020, am 06.04.2020 Treffpunkt um 08:30 im T-Gebäude, Frau Eisenkolb nimmt die Azubis in Empfang. Der geplante Urlaub bleibt für alle KMD-Azubis bestehen.

Für die Azubis des Universitätsklinikums Magdeburg:

Sie treffen sich bitte vor dem Haupteingang Leipziger Straße am 30.03.2020 um 7.30 Uhr. Bitte warten Sie genau dort, da nur mit Berechtigungsschein bzw. dem Schülerausweis das Gelände über bestimmte Zugangspunkte betreten werden darf. Bitte führen Sie Ihren Berechtigungsschein mit, dieser wurde Ihnen per Mail zugeschickt. Herr Schade holt Sie vom Treffpunkt ab und bringt die Schülerausweise mit. Bitte achten Sie darauf, beim Warten den Mindestabstand von 1,5 bis 2m einhalten. (Stand: Mittwoch, 25. März 2020; 13.00 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis,

wie Sie alle den Medien entnehmen konnten, haben sich die Regelungen zum Corona-Virus noch einmal verschärft. Für die Klassen haben wir folgende Vorgehensweise geplant:

 

Alle Angaben sind Stand heute, Änderungen sind möglich. Grundsätzlich sind die Weisungen der Ausbildungsträger verbindlich, auch wenn hier (im Newsletter) gegebenenfalls etwas anderes vermerkt ist. Der Arbeitgeber ist Ihnen gegenüber weisungsberechtigt.

Die Klassen der S 19 werden von uns laut Erlass des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration vom 17.03.2020 in der Woche vom 30.03. bis 03.04.2020 mit Aufgaben fürs Home-Learning beschult. In der Woche ab 06.04.2020 findet dann wieder individuell geplanter Urlaub oder Praxiseinsatz statt.

Ab dem 13.04.2020 wird neu entschieden, da über den Erlass im Ministerium neu entschieden wird.

Für die Auszubildenden der M 17 finden wie geplant die schriftlichen Prüfungen vom 30.03. bis 01.04.2020 im Bildungszentrum statt. Hier werden wir selbstverständlich alle notwendigen Regelungen einhalten und die Auszubildenden mit so wenigen Personen wie nötig in Kontakt kommen lassen. Die schriftlichen Prüfungen werden für die Azubis im großen Saal im Diakoniossenmutterhaus (DMH Saal im BZG) von 08:00 bis 10:00 Uhr geschrieben. Für die praktischen und mündlichen Prüfungen arbeiten wir an individuellen Lösungen. (Stand: Dienstag, 24. März 2020; 11.30 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis,

für den Kurs M20 sind die neuen Aufgabenstellungen für die Kalenderwoche 13 im Downloadbereich online. (Stand: Freitag, 20. März 2020; 16.00 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis des SALUS Fachklinikums Bernburg,

 

Sie werden gebeten sich am Donnerstag, den 19. März 2020 um 7.00 Uhr im  Skills Lab der zentralen Praxisanleitung (im SALUS Fachklinikum Bernburg) einzufinden. Dort werden die zentralen Praxisanleitenden Sie dann in Empfang nehmen. (Stand: Dienstag, 17. März 2020; 21.00 Uhr)

*     *     *     *

Liebe Azubis,

uns erreichen vermehrt Fragen zum aktuellen Umgang mit Fehlzeiten. Dazu ist folgendes zu beachten:

Wenn Sie in die praktische Ausbildung gerufen wurden, wird der Ausbildungsplan entsprechend angepasst. Das bedeutet der praktischer Einsatz beginnt dann nicht am 30.März 2020 sondern entsprechend früher beispielsweise am 17.März. Sollten Sie dort krank sein, wird es ganz normal als Fehlzeit in der Praxis behandelt. Der theoretische Unterricht wird dann nachgeplant und Sie erhalten dadurch keinerlei Nachteile.

Sollten Sie nicht in der Praxis eingesetzt sein und erhalten durch das BZG komplexe Aufgabenstellungen, die Sie selbstständig bearbeiten (in Form von Homelearning) gilt diese Zeit als anwesende Theoriezeit. Ihnen werden in diesem Fall keine Fehlzeiten angerechnet, da Sie die theoretischen Inhalte erarbeiten und nur der Ort der Erarbeitung ein anderer ist. Wir appellieren an dieser Stelle noch einmal an Ihre Selbstverantwortung und Disziplin, diese Aufgaben entsprechend zu bearbeiten. Sie bekommen zu Ihren Ausarbeitungen ein persönliches Feedback durch den entsprechenden Pädagogen.

Abschließend bleibt zu sagen, lassen Sie uns gemeinsam durch diese Zeit gehen. Das BZG ist bemüht für alle Anliegen eine Lösung zu finden. In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund! (Stand: Dienstag, 17. März 2020; 11.15 Uhr)

*     *     *     *

Liebe Azubis,

im Downloadbereich befinden sich Aufgaben für Sie. Die Aufgaben sollen nach Möglichkeit per WORD erstellt werden und als diese an die jeweiligen Klassenleiter geschickt werden. Haben Sie diese Möglichkeit nicht, dann fotografieren Sie ihre leserlichen Ausarbeitungen ab und schicken diese mit Ihrem Smartphone als Anhang in einer Mail. Die Bearbeitungszeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Aufgabenstellung.

Die Pädagogen sind per Mail erreichbar und das BZG ist jeden Tag besetzt.

Auch weiterhin gilt, dieser Newsletter ist unser offizielles Kommunikationsmedium mit Ihnen liebe Azubis. Alle Informationen werden Sie hier, an dieser Stelle finden. Wir aktualisieren diesen Newsletter ständig, da es eine besondere Situation für uns alle ist bitten wir um Ihr Verständnis. (Stand: Montag, 16. März 2020; 15.45 Uhr)

   *    *    *    *

Liebe Auszubildende der September – Kurse,

gegenwärtig erreichen uns viele Fragen, wie es mit der Ausbildung für die S-Kurse weitergeht.

Dazu möchten wir kurz Stellung nehmen:

Nach derzeitigem Stand bleibt das BZG bis nach den Osterferien geschlossen. Somit findet keine theoretische Ausbildung statt und die Auszubildenden der September-Kurse bleiben im praktischen Einsatz.

Wir sind nach wie vor im ständigen Kontakt mit den Behörden und Ausbildungsträgern um das weitere Vorgehen gemeinsam abzustimmen. Wir bitten hiermit noch einmal ausdrücklich um Ihr Verständnis, dass diese zwingend notwendige Abstimmung auch Zeit in Anspruch nimmt. Wir werden Sie stets über diesen Newsletter über die aktuellen Ereignisse und Vorgehensweisen informieren. (Stand: 14. März 2020; 11.00 Uhr)

 *   *   *   *   *

Liebe Auszubildende,

wie Sie sicherlich bereits über die Medien erfahren haben, verkündete Ministerpräsident Reiner Haseloff am Freitag Nachmittag, den Beschluss Schulen und Kindertagesstätten vorsorglich zu schließen. Dieser Beschluss die Schulen zu schließen, gilt auch für das BZG.

Wir haben daraufhin das weitere Vorgehen mit den Ausbildungsträgern abgestimmt und können Ihnen nun das weitere Procedere hier vorstellen:

Bezüglich der schriftlichen Abschlussprüfungen Ende März 2020 können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine verlässlichen Aussagen treffen. Wir werden am Montag mit den zuständigen Behörden das weitere Vorgehen abstimmen und Sie dann über diesen Newsletter für die Vorgehensweise informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollten Sie Fragen haben, erreichen Sie uns per Telefon und E-Mail sowie über unsere Social-Media-Kanäle. (Stand: Freitag, 13. März 2020; 22.30 Uhr)

 *   *   *   *   *

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Fort- und Weiterbildungsteilnehmer,
liebe Azubis,

auch wir beobachten sehr intensiv die Berichterstattungen über die Infektionsgefahr durch das Coronavirus. Wir haben seit mehreren Tagen die möglichen Auswirkungen auf unseren Schul- und Ausbildungsbetrieb im Blick und beraten uns täglich auch intensiv mit den Behörden.

Die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts  nehmen wir sehr ernst und empfehlen Ihnen diese weiter. Bis auf Weiteres findet der Ausbildungsbetrieb wie geplant statt.

Das Angebot an Fort- und Weiterbildungen setzen wir für den Kalendermonat März 2020 aus.

Dies betrifft die Veranstaltungen:

  • Lernaufgaben selbst erstellen Teil 1 am 19.03.2020,
  • Anleitungen planen und strukturieren am 31.03.2020 sowie
  • Aktuelle Richtlinien und Standards in der Pflege am 31.03.2020.
  • Der Beginn des 2. Praxisanleiterkurses (Ursprünglicher Start am 23. März) wird verschoben. Beginn wird nun voraussichtlich der 11. Mai 2020 sein.

Wir beobachten die Entwicklung weiterhin aufmerksam und werden gegebenenfalls – insbesondere bei Hinweisen der Behörden – auch sehr kurzfristig reagieren, sollte dies notwendig werden. In diesem Fall werden wir an dieser Stelle und über unsere Social-Media-Kanäle sowie direkt an die benannten Auszubildenden der Kurse weitere Maßnahmen kommunizieren.

Dessen ungeachtet appellieren wir an alle, den allgemeinen Empfehlungen Folge zu leisten, das heißt insbesondere Maßnahmen zum Infektionsschutz zu ergreifen. (Stand: Freitag, 13.03.2020; 14.15 Uhr)

Liebe Azubis,

 

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

 

 

 

Bitte übermitteln Sie uns das oben stehende Dokument, vor dem Besuch des BZG .

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

 

Bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 05. Juni 2020; 13.45 Uhr)

 

*     *     *    *

 

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns das oben stehende Dokument, vor dem Besuch des BZG .

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und falls Sie Urlaub haben, einen schönen und erholsamen Urlaub.

Bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 15. Mai 2020; 16.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns die beiden oben stehenden Dokumente, vor dem Besuch des BZG .

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 08. Mai 2020; 21.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

bitte beachten Sie die Aktualisierung des Downloadbereiches. Dort finden Sie den Registrierungsprozess für das Elsevierportal. Zugangsdaten und Kennwort erhalten Sie von Ihren Dozenten.

(Stand: Mittwoch, 06.05.2020; 11:16Uhr)

*     *     *     *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie den wöchentlichen  Newsletter von Frau Heinze.

Bitte übermitteln Sie uns die beiden oben stehenden Dokumente, vor dem Besuch des BZG .

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Donnerstag, 30. April 2020; 12.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Auszubildende,

uns erreichen vermehrt Anfragen von Auszubildenden, die ihre Präsenszeiten im BZG tauschen wollen. Dazu wollen wir Ihnen gern grundsätzlich antworten:

wenn für Sie Theorie geplant ist,  sollten Sie Ihre Lernzeit so einrichten, dass Sie in der Zeit von 08:00 bis 15:00 Uhr im Bildungszentrum anwesend sein könnten. Sie haben jeden Tag Lernzeit mit den Aufgaben durch die Pädagogen. Die Präsenzzeiten im Bildungszentrum laut Planung (Info über Newsletter/ Unterrichtspläne im Downloadbereich) dienen der Festigung des selbständig gelernten Unterrichtsstoffs. Freistellungen sind auch während des Homeschoolings auf dem üblichen Weg zu beantragen. Persönliche Termine sollten außerhalb der regulären Unterrichtszeiten stattfinden. Sollten Sie noch Fragen hierzu haben, wenden Sie sich gern an die Klassenleiter oder das Schulsekretariat Frau Bernhardt.

  • Am Mittwoch, 29.04. ist die S19 im BZG,

Die genaue Planung entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich.  (Stand: Dienstag, 28. April 2020; 16.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie einen kurzen Newsletter von Frau Heinze.

Die S17 trifft sich am Dienstag, d. 28. April 2020 um 10.00 Uhr im Handwerkerheimsaal.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 24. April 2020; 15.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie einen kurzen Newsletter von Frau Heinze.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben SIE gesund.  (Stand: Freitag, 17. April 2020; 14.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

nachfolgend finden Sie einen kurzen Newsletter von Frau Heinze.

Wir wünschen Ihnen ein schönes und vor allem gesundes Osterfest.  (Stand: Mittwoch, 08. April 2020; 15.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

wir haben Ihnen einige Informationen zum Coronavirus und zur Erkrankung COVID 19 zusammengestellt. Die Informationen dazu finden Sie im allgemeinen Downloadbereich. Dieses „Handbuch“ soll Ihnen als Hilfe dienen. (Stand: Samstag, 04. April 2020; 15.30 Uhr)

*     *     *    *

INFORMATION ZUM 5. PRAXISANLEITERSYMPOSIUM

(geplant am 05.05.2020 jetzt verlegt auf den 23.06.2020)

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der behördlichen Anordnungen und Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind viele Veranstaltungen bereits abgesagt.

Wir möchten Ihnen in dieser Situation Sicherheit bieten und verlegen unser für den 05. Mai 2020 geplantes Praxisanleitersymposium auf den 23. Juni 2020.

Da wir uns der Tatsache bewusst sind, dass der neue Termin nicht für jeden angemeldeten Teilnehmenden realisierbar ist, verfahren wir nach folgendem Procedere:

  • alle bereits getätigten und bestätigten Anmeldungen werden annulliert
  • die bereits angemeldeten Teilnehmer wurden per E-Mail über den neuen Termin informiert. Wir möchten Sie bitten den Verlegungstermin schriftlich (E-Mail, Fax) durch Zusendung der neuen Anmeldung zu bestätigen. Anmeldeschluss ist der 30. Mai 2020. Der Flyer nebst Anmeldeformular kann von der Homepage heruntergeladen werden (Verlegung 5. PA Symposium). Bitte sehen Sie von telefonischen Meldungen ab.
  • Vermerken Sie bitte unbedingt Ihre Kontaktdaten (bevorzugt E-Mail) auf der Anmeldung, damit wir Sie gezielt über Veränderungen informieren können.
  • Wir bearbeiten die „neuen“ Anmeldungen chronologisch nach Posteingangsdatum, Sie erhalten danach eine neue Anmeldebestätigung.

Weiterhin möchten wir bereits jetzt darauf verweisen, dass wir den gesetzlichen Anforderungen entsprechen werden. Sollte es zum Termin 23. Juni 2020 nicht möglich sein die Veranstaltung durchzuführen, informieren wir Sie über das weitere Vorgehen. Aktuelle Informationen erhalten Sie auch über unsere Homepage unter  https://bildungszentrum-gesundheitsberufe.de/kurs/praxisanleitersymposium/    Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns Sie am 23. Juni 2020 im Magdeburger Roncallihaus begrüßen zu dürfen. Bis dahin passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.  (Stand: Freitag, 03. April 2020; 12.15 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

gestern (am 01. April 2020) hat Frau Heinze viele Fragen beantwortet, die uns über die Social-Media-Kanäle erreicht haben. An dieser Stelle finden Sie nun zusammengefasst die wichtigsten Informationen:

(Stand: Donnerstag, 02.04.2020; 8.30 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis,

wir haben für Sie ein „Coronatagebuch“ entwickelt. Es soll Ihnen helfen, in der schwierigen Zeit den Überblick zu behalten, Fragen klären zu können und besser mit der Situation umzugehen.

Sie können uns Ihr Tagebuch jederzeit per E-Mail schicken. Dann können wir Ihnen direkt eine Rückmeldung geben. Bitte benutzen Sie dafür die E-Mail-Adresse Ihrer Klassenleitung. Die Reflexion kann nach Rücksprache aber auch in der Klassenleiterstunde oder in einem 3. Lernort stattfinden. Sie finden das Tagebuch im internen, klassenübergreifenden Downloadbereich. (Stand: Mittwoch, 01. April 2020; 9.30 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis der M20,

im Downloadbereich des Kurses M20 haben wir für Sie eine Lernaufgabe für den praktischen Einsatz hinterlegt. Alle Einzelheiten sind der Aufgabenstellung zu entnehmen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Heyer und Frau Thomas. (Stand: Freitag, 27.März 2020;16.00 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis des Universitätsklinikums Magdeburg,

leider sind Unstimmigkeiten aufgetreten. Deshalb möchten wir Sie wie folgt informieren:

Für die Auszubildenden des Universitätsklinikums Magdeburg wird an den ursprünglich geplanten Praxiseinsatzzeiten festgehalten. Dies betrifft auch den geplanten Urlaub. Somit treffen Sie sich am 30. März 2020 um 7.30 Uhr vor dem Haupteingang Leipziger Straße. Bitte warten Sie genau dort, da nur mit Berechtigungsschein bzw. dem Schülerausweis das Gelände über bestimmte Zugangspunkte betreten werden darf. Bitte führen Sie Ihren Berechtigungsschein mit, dieser wurde Ihnen per Mail zugeschickt. Herr Schade holt Sie vom Treffpunkt ab und bringt die Schülerausweise mit. Bitte achten Sie darauf, beim Warten den Mindestabstand von 1,5 bis 2m einhalten.  Die Information aus dem Newsletter vom 24.03.2020 für die Azubis des Universitätsklinikums ist damit überholt. (Stand Donnerstag, 26. März 2020; 16.00 Uhr)

*     *     *    *

Liebe Azubis,

dass das Land Sachsen-Anhalt am 24. März 2020 eine zweite Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus veröffentlicht. Demnach sollen die Auszubildenden aller Ausbildungsjahre vorerst bis zum 19.04.2020 in der praktischen Ausbildung eingesetzt werden. Dies bedeutet, dass an der Vereinbarung zu den Klassen M 20 nichts verändert wird (siehe Newsletter vom 24.03.2020). Für die Klassen M 19, M 18 und die Klassen der S 17, S 18 und S 19 bedeutet es, dass diese Klassen in der praktischen Ausbildung verbleiben.

 

Die Azubis der M17, die nächste Woche die schriftlichen Abschlussprüfungen absolvieren, beachten bitte ausdrücklich die Hygienehinweise und beantworten wahrheitsgemäß diesen Fragebogen.  

Für die Azubis des KLINIKUM Magdeburg:
M 20 Urlaub vom 30.03. bis 03.04.2020, am 06.04.2020 Treffpunkt um 08:30 im T-Gebäude, Frau Eisenkolb nimmt die Azubis in Empfang. Der geplante Urlaub bleibt für alle KMD-Azubis bestehen.

Für die Azubis des Universitätsklinikums Magdeburg:

Sie treffen sich bitte vor dem Haupteingang Leipziger Straße am 30.03.2020 um 7.30 Uhr. Bitte warten Sie genau dort, da nur mit Berechtigungsschein bzw. dem Schülerausweis das Gelände über bestimmte Zugangspunkte betreten werden darf. Bitte führen Sie Ihren Berechtigungsschein mit, dieser wurde Ihnen per Mail zugeschickt. Herr Schade holt Sie vom Treffpunkt ab und bringt die Schülerausweise mit. Bitte achten Sie darauf, beim Warten den Mindestabstand von 1,5 bis 2m einhalten. (Stand: Mittwoch, 25. März 2020; 13.00 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis,

wie Sie alle den Medien entnehmen konnten, haben sich die Regelungen zum Corona-Virus noch einmal verschärft. Für die Klassen haben wir folgende Vorgehensweise geplant:

 

Alle Angaben sind Stand heute, Änderungen sind möglich. Grundsätzlich sind die Weisungen der Ausbildungsträger verbindlich, auch wenn hier (im Newsletter) gegebenenfalls etwas anderes vermerkt ist. Der Arbeitgeber ist Ihnen gegenüber weisungsberechtigt.

Die Klassen der S 19 werden von uns laut Erlass des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration vom 17.03.2020 in der Woche vom 30.03. bis 03.04.2020 mit Aufgaben fürs Home-Learning beschult. In der Woche ab 06.04.2020 findet dann wieder individuell geplanter Urlaub oder Praxiseinsatz statt.

Ab dem 13.04.2020 wird neu entschieden, da über den Erlass im Ministerium neu entschieden wird.

Für die Auszubildenden der M 17 finden wie geplant die schriftlichen Prüfungen vom 30.03. bis 01.04.2020 im Bildungszentrum statt. Hier werden wir selbstverständlich alle notwendigen Regelungen einhalten und die Auszubildenden mit so wenigen Personen wie nötig in Kontakt kommen lassen. Die schriftlichen Prüfungen werden für die Azubis im großen Saal im Diakoniossenmutterhaus (DMH Saal im BZG) von 08:00 bis 10:00 Uhr geschrieben. Für die praktischen und mündlichen Prüfungen arbeiten wir an individuellen Lösungen. (Stand: Dienstag, 24. März 2020; 11.30 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis,

für den Kurs M20 sind die neuen Aufgabenstellungen für die Kalenderwoche 13 im Downloadbereich online. (Stand: Freitag, 20. März 2020; 16.00 Uhr)

*     *     *    * 

Liebe Azubis des SALUS Fachklinikums Bernburg,

 

Sie werden gebeten sich am Donnerstag, den 19. März 2020 um 7.00 Uhr im  Skills Lab der zentralen Praxisanleitung (im SALUS Fachklinikum Bernburg) einzufinden. Dort werden die zentralen Praxisanleitenden Sie dann in Empfang nehmen. (Stand: Dienstag, 17. März 2020; 21.00 Uhr)

*     *     *     *

Liebe Azubis,

uns erreichen vermehrt Fragen zum aktuellen Umgang mit Fehlzeiten. Dazu ist folgendes zu beachten:

Wenn Sie in die praktische Ausbildung gerufen wurden, wird der Ausbildungsplan entsprechend angepasst. Das bedeutet der praktischer Einsatz beginnt dann nicht am 30.März 2020 sondern entsprechend früher beispielsweise am 17.März. Sollten Sie dort krank sein, wird es ganz normal als Fehlzeit in der Praxis behandelt. Der theoretische Unterricht wird dann nachgeplant und Sie erhalten dadurch keinerlei Nachteile.

Sollten Sie nicht in der Praxis eingesetzt sein und erhalten durch das BZG komplexe Aufgabenstellungen, die Sie selbstständig bearbeiten (in Form von Homelearning) gilt diese Zeit als anwesende Theoriezeit. Ihnen werden in diesem Fall keine Fehlzeiten angerechnet, da Sie die theoretischen Inhalte erarbeiten und nur der Ort der Erarbeitung ein anderer ist. Wir appellieren an dieser Stelle noch einmal an Ihre Selbstverantwortung und Disziplin, diese Aufgaben entsprechend zu bearbeiten. Sie bekommen zu Ihren Ausarbeitungen ein persönliches Feedback durch den entsprechenden Pädagogen.

Abschließend bleibt zu sagen, lassen Sie uns gemeinsam durch diese Zeit gehen. Das BZG ist bemüht für alle Anliegen eine Lösung zu finden. In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund! (Stand: Dienstag, 17. März 2020; 11.15 Uhr)

*     *     *     *

Liebe Azubis,

im Downloadbereich befinden sich Aufgaben für Sie. Die Aufgaben sollen nach Möglichkeit per WORD erstellt werden und als diese an die jeweiligen Klassenleiter geschickt werden. Haben Sie diese Möglichkeit nicht, dann fotografieren Sie ihre leserlichen Ausarbeitungen ab und schicken diese mit Ihrem Smartphone als Anhang in einer Mail. Die Bearbeitungszeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Aufgabenstellung.

Die Pädagogen sind per Mail erreichbar und das BZG ist jeden Tag besetzt.

Auch weiterhin gilt, dieser Newsletter ist unser offizielles Kommunikationsmedium mit Ihnen liebe Azubis. Alle Informationen werden Sie hier, an dieser Stelle finden. Wir aktualisieren diesen Newsletter ständig, da es eine besondere Situation für uns alle ist bitten wir um Ihr Verständnis. (Stand: Montag, 16. März 2020; 15.45 Uhr)

   *    *    *    *

Liebe Auszubildende der September – Kurse,

gegenwärtig erreichen uns viele Fragen, wie es mit der Ausbildung für die S-Kurse weitergeht.

Dazu möchten wir kurz Stellung nehmen:

Nach derzeitigem Stand bleibt das BZG bis nach den Osterferien geschlossen. Somit findet keine theoretische Ausbildung statt und die Auszubildenden der September-Kurse bleiben im praktischen Einsatz.

Wir sind nach wie vor im ständigen Kontakt mit den Behörden und Ausbildungsträgern um das weitere Vorgehen gemeinsam abzustimmen. Wir bitten hiermit noch einmal ausdrücklich um Ihr Verständnis, dass diese zwingend notwendige Abstimmung auch Zeit in Anspruch nimmt. Wir werden Sie stets über diesen Newsletter über die aktuellen Ereignisse und Vorgehensweisen informieren. (Stand: 14. März 2020; 11.00 Uhr)

 *   *   *   *   *

Liebe Auszubildende,

wie Sie sicherlich bereits über die Medien erfahren haben, verkündete Ministerpräsident Reiner Haseloff am Freitag Nachmittag, den Beschluss Schulen und Kindertagesstätten vorsorglich zu schließen. Dieser Beschluss die Schulen zu schließen, gilt auch für das BZG.

Wir haben daraufhin das weitere Vorgehen mit den Ausbildungsträgern abgestimmt und können Ihnen nun das weitere Procedere hier vorstellen:

Bezüglich der schriftlichen Abschlussprüfungen Ende März 2020 können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine verlässlichen Aussagen treffen. Wir werden am Montag mit den zuständigen Behörden das weitere Vorgehen abstimmen und Sie dann über diesen Newsletter für die Vorgehensweise informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollten Sie Fragen haben, erreichen Sie uns per Telefon und E-Mail sowie über unsere Social-Media-Kanäle. (Stand: Freitag, 13. März 2020; 22.30 Uhr)

 *   *   *   *   *

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Fort- und Weiterbildungsteilnehmer,
liebe Azubis,

auch wir beobachten sehr intensiv die Berichterstattungen über die Infektionsgefahr durch das Coronavirus. Wir haben seit mehreren Tagen die möglichen Auswirkungen auf unseren Schul- und Ausbildungsbetrieb im Blick und beraten uns täglich auch intensiv mit den Behörden.

Die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts  nehmen wir sehr ernst und empfehlen Ihnen diese weiter. Bis auf Weiteres findet der Ausbildungsbetrieb wie geplant statt.

Das Angebot an Fort- und Weiterbildungen setzen wir für den Kalendermonat März 2020 aus.

Dies betrifft die Veranstaltungen:

  • Lernaufgaben selbst erstellen Teil 1 am 19.03.2020,
  • Anleitungen planen und strukturieren am 31.03.2020 sowie
  • Aktuelle Richtlinien und Standards in der Pflege am 31.03.2020.
  • Der Beginn des 2. Praxisanleiterkurses (Ursprünglicher Start am 23. März) wird verschoben. Beginn wird nun voraussichtlich der 11. Mai 2020 sein.

Wir beobachten die Entwicklung weiterhin aufmerksam und werden gegebenenfalls – insbesondere bei Hinweisen der Behörden – auch sehr kurzfristig reagieren, sollte dies notwendig werden. In diesem Fall werden wir an dieser Stelle und über unsere Social-Media-Kanäle sowie direkt an die benannten Auszubildenden der Kurse weitere Maßnahmen kommunizieren.

Dessen ungeachtet appellieren wir an alle, den allgemeinen Empfehlungen Folge zu leisten, das heißt insbesondere Maßnahmen zum Infektionsschutz zu ergreifen. (Stand: Freitag, 13.03.2020; 14.15 Uhr)

Copyright ©2020 Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Magdeburg GmbH |   Impressum | Datenschutz