Schmerzmanagement in der Pflege

Professionelles Schmerzmanagement in der Pflege durchführen.

Die Teilnehmenden lernen, Schmerzen einzuschätzen und auf dieser Basis alle notwendigen pflegerischen und medizinischen Maßnahmen zu ergreifen. Sie erweitern dadurch ihre berufliche Handlungskompetenz für ihren Alltag in allen pflegerischen Settings.

Inhalte:

  • Schmerzursachen
  • Schmerzarten
  • Inhalte des Expertenstandards zum Schmerzmanagement
  • Medikamentöse und nichtmedikamentöse Schmerztherapie
  • Umgang mit schmerzbelasteten Menschen
  • Evaluation des Schmerzmanagements
  • Implementierung des Expertenstandards
  • Erfahrungsaustausch

Termine:

Die Kursgebühr beträgt 100,00 € p.P. Anmeldungen sind unter der Ref. FB-3-2022-05-19 bis zum 05.05.2022 möglich. Der Kurs findet am 19.05.2022 von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Fort- und Weiterbildungskatalog.

Copyright ©2022 Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Magdeburg GmbH |   Impressum | Datenschutz